Cellulite und Kältetherapie - Climsom Pour que vos nuits soient aussi belles que vos jours

Aller au contenu

Menu principal :

Cellulite und Kältetherapie

Allemand
Profitieren Sie von der CLIMSOM Behandlung bei schweren Beinen und Cellulite!
Kältetherapien sind eine bewährte Methode bei der Behandlung schwerer Beine und Cellulite in Spas und Schönheitsfarmen.
Mit CLIMSOM genießen Sie die Kältetherapie zuhause.

Kalte gegen Cellulite
Drei grundsätzliche Faktoren spielen im Zusammenhang mit Cellulite eine Rolle: Übergewichtige, hormonelle (z.B. durch empfängnisverhütende Mittel) und vaskuläre (schlechte Durchblutung)..
Die Wasseransammlungen in den Beinen—während schlechter Durchblutung—sind verantwortlich für ein Drittel aller Cellulite-Fälle.

Eine Behandlungsmöglichkeit von Cellulite ist die Kältetherapie, oder kalte Wickel, die normalerweise in Spas oder auf Schönheitsfarmen durchgeführt wird.

Traditionell werden die betroffenen Stellen mit Kühlgel enthaltenden Bandagen (normalerweise im unteren Körperbereich) auf Kampfer- oder Mentholbasis bei 15° C (59° F) eingewickelt.
Die Kälte und die damit zusammenhängende Gefäßverengung regt die Durchblutung an und hilft gegen Cellulite und Krampfadern.
Die Kältetherapie hilft durch Anregung der Durchblutung, die Zeichen von Cellulite abzuschwächen.
Eine Sitzung dauert normalerweise ca. 30 Minuten.

CLIMSOM und Kältetherapie

Dank CLIMSOM können Sie die Vorteile der Kältetherapie ganz einfach und so oft Sie wollen zuhause durchführen:

  • Programmieren Sie Ihre CLIMSOM auf 18° C (64° F) bevor Sie sich auf die Auflage legen.
  • Tragen Sie ein mentholhaltiges Gel auf die Problemzonen auf (Hüften, Gesäß, Oberschenkel, Bauch ect.). Dieses Gel wird zusammen mit CLIMSOM zu optimalen Ergebnissen führen.
  • Legen Sie sich 15 Minuten auf den Bauch und dann auf den Rücken. Sie können dies auch länger durchführen, so lange Sie sich wohlfühlen, und von den positiven Effekten Ihrer CLIMSOM profitieren. Sie können die Sitzungen durchführen, bevor Sie zu Bett gehen und dann auf eine moderate Temperatur (23-25° C, 73-77° F) umschalten.
    Vergessen Sie nicht, dass Ihre Körpertemperatur nachts bei ca. 35° C (95° F) liegt und, dass eine kältere Temperatur unangenehm sein könnte.

    Mit CLIMSOM können Sie leichter etwas für Ihre Figur tun und von leichteren, festeren Beinen profitieren.
    Nach wenigen Wochen werden Sie erste Resultate erkennen. Steigern Sie die Ergebnisse, indem Sie CLIMSOM mit Sport und einer kalorienarmen Ernährung kombinieren. 




  •  
    Retourner au contenu | Retourner au menu